Rechtssprechung aus dem Monat: Oktober 2018

BAG – 8 AZR 501/14

Benachteiligung wegen der Religion – Entschädigung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 25.10.2018 – 8 AZR 501/14 – Pressemitteilung Nr. 53/18 Die Parteien streiten über die Zahlung einer Entschädigung wegen einer Benachteiligung wegen der Religion. Der Beklagte ist ein Werk der Evangelischen Kirche … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 ABR 1/17

Einseitige Erledigungserklärung im Beschlussverfahren Bundesarbeitsgericht,  Beschluss vom 24.10.2018, 7 ABR 1/17 Tenor Das Verfahren wird eingestellt.   Gründe 7 ABR 1/17 > Rn 1 A. Die zu 2. beteiligte Arbeitgeberin betreibt in W einen als „Fachcentrum“ bezeichneten Baumarkt mit ca. 80 Beschäftigten. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 1 ABN 36/18

Grundsatzbeschwerde – geklärte Rechtsfrage Bundesarbeitsgericht,  Beschluss vom 23.10.2018, 1 ABN 36/18 Tenor Die Beschwerde der zu 2. beteiligten Arbeitgeberin gegen die Nichtzulassung der Rechtsbeschwerde in dem Beschluss des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 10. April 2018 – 7 TaBV 113/16 – wird zurückgewiesen.   Gründe 1 ABN … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 232/17 (A)

Stufenzuordnung gem. § 16 TV-L – Arbeitnehmerfreizügigkeit Bundesarbeitsgericht, EuGH-Vorlage vom 18.10.2018, 6 AZR 232/17 (A) Leitsätze des Gerichts Der Gerichtshof der Europäischen Union wird gemäß Art. 267 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) um die Beantwortung der folgenden Frage … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 553/17

Vergütung von Reisezeiten bei Auslandsentsendung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 17.10.2018, 5 AZR 553/17   Pressemitteilung Nr. 51/18 Entsendet der Arbeitgeber den Arbeitnehmer vorübergehend zur Arbeit ins Ausland, sind die für Hin- und Rückreise erforderlichen Zeiten wie Arbeit zu vergüten. Der Kläger … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 3 AZR 139/17 (A)

Betriebliche Altersversorgung – Insolvenz – Betriebsübergang Bundesarbeitsgericht,  EuGH-Vorlage vom 16.10.2018, 3 AZR 139/17 (A) Leitsätze des Gerichts Der Gerichtshof der Europäischen Union wird gemäß Art. 267 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) um die Beantwortung der folgenden Fragen … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 3 AZR 878/16 (A)

Betriebliche Altersversorgung – Insolvenz – Betriebsübergang Bundesarbeitsgericht,  EuGH-Vorlage vom 16.10.2018, 3 AZR 878/16 (A) Leitsätze des Gerichts Der Gerichtshof der Europäischen Union wird gemäß Art. 267 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) um die Beantwortung der folgenden Fragen … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 376/17

Fortbildungskosten eines Flugzeugführers für die Schulung auf anderen Flugmustern während Annahmeverzugs des Arbeitgebers Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 02.10.2018, 5 AZR 376/17 Leitsätze des Gerichts Bei der Anrechnung anderweitigen Verdienstes auf die Vergütung wegen Annahmeverzugs nach § 11 Nr. 1 KSchG können grundsätzlich die … Weiterlesen

Schlagworte: