Rechtsprechung vom: 12.05.2010

BAG – 10 AZR 390/09

Schadensersatzanspruch wegen entgangener erfolgsabhängiger Vergütung – unterbliebene Zielvereinbarung – Verhandlungspflicht des Arbeitgebers Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 12.05.2010, 10 AZR 390/09 Leitsätze des Gerichts Soll eine Zielvereinbarung bis zum Abschluss einer Folgevereinbarung fortgelten, bleibt die Verpflichtung des Arbeitgebers, für das Folgejahr dem … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 551/08

Interessenausgleich mit Namensliste – Schriftform Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 12.05.2010, 2 AZR 551/08 Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 26. Oktober 2007 – 10 Sa 1908/05 – aufgehoben. Die Sache wird zur neuen Verhandlung … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 544/08

Gerichtlicher Vergleich – Anfechtung – Drohung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 12.05.2010, 2 AZR 544/08   Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 19. Mai 2008 – 15 Sa 1265/07 – aufgehoben. Es wird festgestellt, dass … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 10 AZR 346/09

Anspruch auf Zahlung einer anteiligen Zuwendung nach § 1 Abs 2 S 1 Nr 4 Buchst c ZuwAngTVtr – Stellung eines Rentenantrags nicht erforderlich Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 12.05.2010, 10 AZR 346/09 Tenor Die Revision des beklagten Landes gegen das Urteil … Weiterlesen

BAG – 2 AZR 731/08

Betriebsbedingte Kündigung – Namensliste – Schriftform Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 12.05.2010, 2 AZR 731/08 Tenor   Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 26. Oktober 2007 – 10 Sa 1912/05 – aufgehoben. Die Sache wird zur … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 10 AZR 559/09

Geltungsbereich des VTV-Bau – Auslegung der Allgemeinverbindlicherklärung vom 24.02.2006 – Betrieb des Abbruchgewerbes Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 12.05.2010, 10 AZR 559/09 Tenor Auf die Revision der Klägerin wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 30. Juni 2009 – 11 Sa 408/08 verbunden mit 12 Sa … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 845/08

Außerordentliche Kündigung – Umdeutung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 12.05.2010, 2 AZR 845/08 Leitsätze des Gerichts: Eine nach § 626 Abs. 1 BGB unwirksame außerordentliche Kündigung kann in eine ordentliche Kündigung umgedeutet werden, sofern dies dem mutmaßlichen Willen des Kündigenden entspricht und … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 587/08

Außerordentliche Kündigung – Betriebsratsmitglied Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 12.05.2010, 2 AZR 587/08 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Teilurteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 26. April 2007 – 4 Sa 851/06 – wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.   Tatbestand 2 AZR … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 10 AZR 545/09

Anspruch eines Rechtsbetreuers auf die Funktionsstufe nach § 20 TV-BA – außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in Rechtsangelegenheiten Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 12.05.2010, 10 AZR 545/09 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 27. Mai 2009 – 2 Sa 1718/08 – … Weiterlesen

Schlagworte: