Rechtsprechung vom: 20.11.2014

BAG – 2 AZR 664/13

Krankheitsbedingte Kündigung – betriebliches Eingliederungsmanagement – leidensgerechter Arbeitsplatz – Freikündigung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.11.2014, 2 AZR 664/13 Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Thüringer Landesarbeitsgerichts vom 15. November 2012 – 3 Sa 71/12 – aufgehoben. Die Sache wird zur neuen … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 651/13

Außerordentliche Kündigung – sexuelle Belästigung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.11.2014, 2 AZR 651/13 Leitsätze des Gerichts Eine sexuelle Belästigung iSv. § 3 Abs. 4 AGG stellt nach § 7 Abs. 3 AGG eine Verletzung vertraglicher Pflichten dar. Sie ist „an sich“ als wichtiger Grund iSv. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 512/13

Betriebsbedingte Kündigung – Organisationsentscheidung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.11.2014, 2 AZR 512/13 Tenor Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Thüringer Landesarbeitsgerichts vom 27. September 2012 – 2 Sa 408/11 – aufgehoben. Die Sache wird zur neuen Verhandlung und Entscheidung – auch über die … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 755/13

Kündigung – häufige Kurzerkrankungen Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.11.2014, 2 AZR 755/13 Leitsätze des Gerichts 1. Es ist Sache des Arbeitgebers, die Initiative zur Durchführung eines gesetzlich gebotenen betrieblichen Eingliederungsmanagements (bEM) zu ergreifen. Dazu gehört, dass er den Arbeitnehmer auf die Ziele des … Weiterlesen

Schlagworte: