Rechtsprechung zu: häufige Kurzerkrankungen

BAG – 2 AZR 755/13

Kündigung – häufige Kurzerkrankungen Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.11.2014, 2 AZR 755/13 Leitsätze des Gerichts 1. Es ist Sache des Arbeitgebers, die Initiative zur Durchführung eines gesetzlich gebotenen betrieblichen Eingliederungsmanagements (bEM) zu ergreifen. Dazu gehört, dass er den Arbeitnehmer auf die Ziele des … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 170/10

Berufungsurteil ohne Tatbestand – Krankheitsbedingte Kündigung – Betriebliches Eingliederungsmanagement Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 24.03.2011, 2 AZR 170/10 Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg vom 2. Oktober 2009 – 20 Sa 19/09 – aufgehoben. Der Rechtsstreit … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 400/08

Betriebliches Eingliederungsmanagement Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 10.12.2009, 2 AZR 400/08   Tenor Auf die Revision der Klägerin wird das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 13. Juli 2007 – 10 Sa 140/07 – aufgehoben. Die Sache wird zur neuen Verhandlung und Entscheidung … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 642/08

Entschädigung – Benachteiligung wegen Behinderung – krankheitsbedingte Kündigung Bundesarbeitsgerichts, Urteil vom 22.10.2009, 8 AZR 642/08 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 14. Mai 2008 – 12 Sa 256/08 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 1012/06

Kündigungsschutz – Betriebliches Eingliederungsmanagement Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 23.04.2008, 2 AZR 1012/06 Tenor Auf die Revision der Beklagten wird das am 25. Oktober 2006 verkündete Urteil des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen – 6 Sa 974/05 – aufgehoben. Der Rechtsstreit wird zur neuen Verhandlung … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 292/06

Personenbedingte Kündigung – Krankheit Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 08.11.2007, 2 AZR 292/06 (NZA 2008, 593) Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 12. Oktober 2005 – 2 Sa 82/04 – wird auf Kosten des Klägers zurückgewiesen. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 217/06

Sonderkündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 01.03.2007, 2 AZR 217/06 Leitsätze des Gerichts Die Vorschrift des § 90 Abs. 2a SGB IX gilt nicht nur für schwerbehinderte Menschen, sondern auch für ihnen nach § 68 SGB IX gleichgestellte behinderte … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 44/05

Krankheitsbedingte Kündigung – negative Gesundheitsprognose Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 10.11.2005, 2 AZR 44/05 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 19. November 2004 – 7 (11) Sa 1292/04 – wird auf Kosten des Klägers zurückgewiesen.   … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 399/91

Krankheitsbedingte Kündigung – Arbeitsunfähigkeit – ungewisse Genesung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 21.05.1992, 2 AZR 399/91 Leitsatz 1. Ist der Arbeitnehmer bereits längere Zeit arbeitsunfähig krank (hier: 1 1/2 Jahre) und ist im Zeitpunkt der Kündigung die Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit noch völlig … Weiterlesen

Schlagworte:  Kommentare deaktiviert für BAG – 2 AZR 399/91

BAG – 2 AZR 132/91

Kündigung wegen krankheitsbedingter Leistungsminderung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 26.09.1991, 2 AZR 132/91 Leitsätze des Gerichts: Auch die krankheitsbedingte Minderung der Leistungsfähigkeit des Arbeitnehmers kann einen in der Person des Arbeitnehmers liegenden Grund zur sozialen Rechtfertigung einer ordentlichen Kündigung im Sinne des … Weiterlesen

Schlagworte: