Rechtsprechung vom: 21.06.2011

BAG – 9 AZR 203/10

Ausgleichsklausel – AGB-Kontrolle – unangemessene Benachteiligung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 21.06.2011, 9 AZR 203/10 Leitsätze des Gerichts Ausgleichsklauseln, in denen Arbeitnehmer im Zusammenhang mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses erklären sollen, dass Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, nicht bestehen, sind nicht nach … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 9 AZR 238/10

Umfang der monatlichen Arbeitszeit – Intransparenz einer Arbeitszeitklausel in einem Formulararbeitsvertrag – Vereinbarung einer Durchschnittsarbeitszeit Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 21.06.2011, 9 AZR 238/10 Tenor Auf die Revisionen der Beklagten und der Klägerin wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Köln vom 25. Januar 2010 … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 9 AZR 236/10

Parteiwechsel in der Revisionsinstanz – Umfang der monatlichen Arbeitszeit – AGB-Kontrolle – unangemessene Benachteiligung des Arbeitnehmers durch Vereinbarung einer Durchschnittsarbeitszeit Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 21.06.2011, 9 AZR 236/10 Leitsätze des Gerichts Tritt der Erwerber eines Betriebs noch in der ersten Instanz … Weiterlesen

Schlagworte: