Rechtsprechung vom: 16.10.2019

BAG – 5 AZR 80/19

Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 16.10.2019, 5 AZR 80/19 Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 17. Januar 2019 – 21 Sa 852/18 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision zu tragen.

BAG – 5 AZR 423/18

Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 16.10.2019, 5 AZR 423/18 Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Sächsischen Landesarbeitsgerichts vom 20. März 2018 – 7 Sa 135/17 (3) – aufgehoben. Die Sache wird zur neuen Verhandlung und Entscheidung – auch über … Weiterlesen

BAG – 4 AZR 76/19

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16.10.2019, 4 AZR 76/19 Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Nürnberg vom 24. Juli 2018 – 6 Sa 347/17 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision zu tragen.       … Weiterlesen

BAG – 4 AZR 66/18

Abweichung vom „Equal-Pay-Grundsatz“ durch Bezugnahme auf Tarifvertrag Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16.10.2019, 4 AZR 66/18     Pressemitteilung Nr. 33/19 Arbeitgeber, die als Verleiher Leiharbeitnehmer an einen Dritten überlassen, können vom Grundsatz der Gleichstellung („Equal-Pay“) kraft arbeitsvertraglicher Vereinbarung nach § 9 … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 4 AZR 467/18

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16.10.2019, 4 AZR 467/18 Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Nürnberg vom 14. Juni 2018 – 5 Sa 351/17 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision zu tragen.

BAG – 5 AZR 352/18

Feiertagsvergütung – Zeitungszusteller Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 16.10.2019, 5 AZR 352/18   Pressemitteilung Nr. 32/19 Eine arbeitsvertragliche Regelung, nach der ein Zeitungszusteller einerseits Zeitungsabonnenten täglich von Montag bis Samstag zu beliefern hat, andererseits Arbeitstage des Zustellers lediglich solche Tage sind, an … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 241/18

Bürgenhaftung nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16.10.2019,  5 AZR 241/18   Pressemitteilung Nr. 31/19 Nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz haftet ein Unternehmer, der einen anderen Unternehmer mit der Erbringung von Werk- oder Dienstleistungen beauftragt, für dessen Verpflichtung zur Zahlung des Mindestentgelts … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 4 AZR 284/18

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16.10.2019, 4 AZR 284/18 Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 6. Februar 2018 – 8 Sa 594/17 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision zu tragen.       … Weiterlesen