Rechtsprechung vom: 06.09.2017

BAG – 5 AZR 382/16

Vergütung von Umkleide- und Wegezeiten Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 06.09.2017, 5 AZR 382/16 Leitsätze des Gerichts Eine auffällige Dienstkleidung liegt auch vor, wenn der Arbeitnehmer aufgrund ihrer Ausgestaltung in der Öffentlichkeit einem bestimmten Berufszweig oder einer bestimmten Branche zugeordnet werden kann. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 317/16

Gesetzlicher Mindestlohn – Leistungszulage Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 06.09.2017, 5 AZR 317/16 Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 22. April 2016 – 16 Sa 1627/15 – wird zurückgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten der Revision zu tragen.   Tatbestand … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 441/16

Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 06.09.2017, 5 AZR 441/16 Tenor Die Anschlussrevision der Klägerin gegen das Urteil des Sächsischen Landesarbeitsgerichts vom 24. Mai 2016 – 3 Sa 680/15 – wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.   Tatbestand 5 AZR 441/16 > Rn 1 … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 429/16

Rufbereitschaft – Entgeltfortzahlung – § 22 TV-Ärzte/VKA Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 06.09.2017, 5 AZR 429/16 Leitsätze des Gerichts Bei der Berechnung der Entgeltfortzahlung für Krankheits- und Urlaubszeiten ist das im Referenzzeitraum erzielte Entgelt für die tatsächliche Inanspruchnahme während einer Rufbereitschaft nach … Weiterlesen

Schlagworte: