Rechtsprechung zu: Air Berlin

BAG – 1 AZR 402/19

Tariflicher Nachteilsausgleich – geltungserhaltende Auslegung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 19.05.2020 – 1 AZR 402/19 Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 31. Juli 2019 – 15 Sa 243/19 – wird zurückgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 1 AZR 333/19

Tariflicher Nachteilsausgleich – geltungserhaltende Auslegung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 19.05.2020 – 1 AZR 333/19 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 10. Mai 2019 – 2 Sa 61/19 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 674/19

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 14.05.2020, 6 AZR 674/19 Parallelentscheidung zu führender Sache – 6 AZR 235/19 – Tenor Die Revision des Beklagten gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 23. September 2019 – 17 Sa 1528/18 – wird zurückgewiesen. Die Anschlussrevision der Klägerin gegen das Urteil des Hessischen … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 235/19

Betriebsübergang – Massenentlassung – Anzeigeverfahren Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 14.05.2020, 6 AZR 235/19 Leitsätze des Gerichts Durch die Anordnung der vorläufigen Eigenverwaltung wird das Verfahren nicht nach § 240 ZPO unterbrochen. Bei vorläufiger Eigenverwaltung ist der Schuldner berechtigt, die Stilllegung des Unternehmens … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 215/19

Betriebs(teil)übergang iSd. Richtlinie 2001/23/EG und damit iSv. § 613a BGB – Massenentlassungsanzeige iSd. Richtlinie 98/59/EG und damit iSv. § 17 Abs. 1 KSchG – Begriff „Betrieb“ iSd. Richtlinie 98/59/EG – wirtschaftliche Einheit iSd. Richtlinie 2001/23/EG – Dienstleistungsauftrag im Luftverkehrssektor – funktionelle Selbständigkeit – sog. „bloße“ Funktions- bzw. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 244/19

Massenentlassungsanzeige iSd. der Richtlinie 98/59/EG und damit iSv. § 17 Abs. 1 KSchG – Begriff „Betrieb“ iSd. Richtlinie 98/59/EG Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 27.02.2019, 8 AZR 244/19 Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 10. Januar 2019 – 13 Sa … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 233/19

Massenentlassungsanzeige iSd. der Richtlinie 98/59/EG und damit iSv. § 17 Abs. 1 KSchG – Begriff „Betrieb“ iSd. Richtlinie 98/59/EG Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 27.02.2019, 8 AZR 233/19 Tenor Auf die Revision des Klägers wird – unter Zurückweisung der Revision im Übrigen – das Urteil des … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 146/19

Massenentlassung – Betriebsbegriff – Zuständigkeiten Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.02.2020, 6 AZR 146/19 Leitsätze des Gerichts Der Betriebsbegriff des Massenentlassungsrechts ist ein unionsrechtlicher Begriff. Er ist in der Unionsrechtsordnung autonom, einheitlich und losgelöst vom nationalen Begriffsverständnis auszulegen. Die Betriebsbegriffe des KSchG … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 134/19

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.02.2020, 6 AZR 134/19 Parallelentscheidung zum Urteil des Gerichts vom 13.02.2020, 6 AZR 146/19. Tenor I. Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 18. Januar 2019 – 6 Sa 440/18 – im Kostenpunkt und insoweit aufgehoben, … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 163/19

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.02.2020, 6 AZR 163/19 Parallelentscheidung zum Urteil des Gerichts vom 13.02.2020, 6 AZR 146/19. Tenor I. Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 8. Januar 2019 – 3 Sa 347/18 – im Kostenpunkt und insoweit aufgehoben, … Weiterlesen

Schlagworte: