Rechtsprechung vom: 25.03.2015

BAG – 5 AZR 602/13

Umfang der Arbeitszeit – „Überstundenschätzung“ Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 25.03.2015, 5 AZR 602/13 Leitsätze des Gerichts Fehlt es an einer ausdrücklichen arbeitsvertraglichen Bestimmung des Umfangs der Arbeitszeit, darf der durchschnittliche Arbeitnehmer die Klausel, er werde „in Vollzeit“ beschäftigt, so verstehen, dass … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 458/13

AGG-widrige Stufenzuordnung – Vertrauensschutz – unechte Rückwirkung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 25.03.2015, 5 AZR 458/13 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 25. März 2013 – 8 Sa 1081/12 – wird zurückgewiesen. Die Beklagte hat die Kosten der Revision zu … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 874/12

Vergütung für höherwertige Vertretungstätigkeit Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 25.03.2015, 5 AZR 874/12 Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Sachsen-Anhalt vom 7. August 2012 – 2 Sa 38/12 E – aufgehoben. Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Arbeitsgerichts Magdeburg … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 368/13

Arbeitnehmerüberlassung – Nachweispflichten des Arbeitgebers Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 25.03.2015, 5 AZR 368/13 Leitsätze des Gerichts Nach § 2 Abs. 1 NachwG sind dem Leiharbeitnehmer allein die Vertragsbedingungen als die in seinem Vertragsverhältnis zum Verleiher geltenden Bedingungen nachzuweisen. Eine Pflicht des Verleihers, die … Weiterlesen

Schlagworte: