Rechtsprechung vom: 23.01.2020

BAG – 8 AZR 484/18

Benachteiligung schwerbehinderter Bewerber Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 23.01.2020, 8 AZR 484/18   Pressemitteilung Nr. 5/20 Geht dem öffentlichen Arbeitgeber die Bewerbung einer fachlich nicht offensichtlich ungeeigneten schwerbehinderten oder dieser gleichgestellten Person zu, muss er diese nach § 82 Satz 2 SGB … Weiterlesen

Schlagworte: