Rechtsprechung zu: Abfindung

BAG – 6 AZR 4/18

Insolvenzrechtlicher Rang eines Abfindungsanspruchs nach §§ 9, 10 KSchG Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 14.03.2019, 6 AZR 4/18   Pressemitteilung Nr. 13/19 Macht erst der Insolvenzverwalter einen Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses nach § 9 KSchG rechtshängig und löst das Gericht das … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 536/15

Abfindung nach § 1a KSchG Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 19.07.2016, 2 AZR 536/15 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 10. Juli 2015 – 8 Sa 531/15 – wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.   Tatbestand 2 AZR 536/15 > Rn … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 757/14

Auslegung eines gerichtlichen Vergleichs – Fälligkeit einer Forderung – Erfüllbarkeit einer Forderung – Zahlung einer Abfindung vor Fälligkeit – Steuerschaden Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 23.06.2016, 8 AZR 757/14 ECLI:DE:BAG:2016:230616.U.8AZR757.14.0 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts München vom … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 1 AZR 779/14

Gleichbehandlung – beurlaubte Beamte – Abfindung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 08.12.2015, 1 AZR 779/14 Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg vom 29. August 2014 – 12 Sa 27/14 – wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.   Tatbestand 1 AZR 779/14 > … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 45/13

Insolvenz – persönliche Haftung von Organmitgliedern für nicht zur Auszahlung gekommene Abfindungen Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.03.2014, 8 AZR 45/13 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 28. August 2012 – 8 Sa 1346/11 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 6 AZR 423/09

Abfindung nach § 1a KSchG – Anrechnung auf tarifliche Abfindung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16.12.2010, 6 AZR 423/09 Tenor 1. Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 17. März 2009 – 13 Sa 1473/08 – wird zurückgewiesen. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 808/07

Betriebsübergang – ordnungsgemäße Unterrichtung – Schadensersatz wegen Auflösungsverschulden – Abfindung – arbeitsrechtlicher Gleichbehandlungsgrundsatz Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 22.01.2009, 8 AZR 808/07 Tenor Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts München vom 15. Mai 2007 – 6 Sa 941/06 … Weiterlesen

Schlagworte:  Kommentare deaktiviert für BAG – 8 AZR 808/07

BAG – 2 AZR 209/07

Abfindung nach § 1a KSchG Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 10.07.2008, 2 AZR 209/07 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Sächsischen Landesarbeitsgerichts vom 26. Februar 2007 – 3 Sa 305/06 – wird auf Kosten des Klägers zurückgewiesen. Tatbestand 2 … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 971/06

Abfindungsanspruch nach § 1a KSchG Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.12.2007, 2 AZR 971/06 Leitsätze des Gerichts Der Abfindungsanspruch nach § 1a Abs. 1 KSchG entsteht nach dem Wortlaut der Norm nicht, wenn der Arbeitnehmer die Kündigung klageweise angreift. Dies gilt auch … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 663/06

Änderungskündigung – Abfindung nach § 1a KSchG Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.12.2007, 2 AZR 663/06 Leitsätze des Gerichts § 1a KSchG ist auch auf eine aus dringenden betrieblichen Gründen ausgesprochene Änderungskündigung anwendbar, soweit diese wegen Nichtannahme oder vorbehaltloser Ablehnung des Änderungsangebots … Weiterlesen

Schlagworte: