BAG – 3 AZR 878/16 (A)

Betriebliche Altersversorgung – Insolvenz – Betriebsübergang Bundesarbeitsgericht,  EuGH-Vorlage vom 16.10.2018, 3 AZR 878/16 (A) Leitsätze des Gerichts Der Gerichtshof der Europäischen Union wird gemäß Art. 267 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) um die Beantwortung der folgenden Fragen … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 5 AZR 376/17

Fortbildungskosten eines Flugzeugführers für die Schulung auf anderen Flugmustern während Annahmeverzugs des Arbeitgebers Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 02.10.2018, 5 AZR 376/17 Leitsätze des Gerichts Bei der Anrechnung anderweitigen Verdienstes auf die Vergütung wegen Annahmeverzugs nach § 11 Nr. 1 KSchG können grundsätzlich die … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 3 AZR 333/17

Betriebliche Altersversorgung – Anpassung – Auslegung einer Versorgungszusage – Gesamtversorgung – Gesamtrentenfortschreibung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 25.09.2018, 3 AZR 333/17 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamburg vom 15. Juni 2017 – 7 Sa 6/17 – wird mit der Maßgabe zurückgewiesen, … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 8 AZR 26/18

Anspruch des Arbeitnehmers auf Zahlung von Pauschalen nach § 288 Abs. 5 BGB bei Verzug des Arbeitgebers mit der Entgeltzahlung? Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 25.09.2018,  8 AZR 26/18   Pressemitteilung Nr. 46/18 Die Parteien streiten in der Revision noch über die … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 10 AZR 496/17

Arbeitszeitkonto – Stundenabbau – Zeitzuschläge Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 19.09.2018, 10 AZR 496/17 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg – Kammern Mannheim – vom 16. August 2017 – 19 Sa 69/16 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision zu … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 9 AZR 162/18

Mindestlohn – arbeitsvertragliche Ausschlussfrist Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 18.09.2018, 9 AZR 162/18 Urlaubsabgeltung – Ausschlussfrist – Mindestlohn Leitsätze des Gerichts Eine vom Arbeitgeber vorformulierte arbeitsvertragliche Verfallklausel, die entgegen § 3 Satz 1 MiLoG auch den gesetzlichen Mindestlohn erfasst, verstößt gegen das Transparenzgebot des … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 9 AS 3/18

Bestimmung des zuständigen Gerichts – Zusammenhangsklage nach § 2 Abs. 3 ArbGG Bundesarbeitsgericht,  Beschluss vom 05.09.2018, 9 AS 3/18 Tenor Das Arbeitsgericht München – Kammer Ingolstadt – ist zuständig.   Gründe 9 AS 3/18 > Rn 1 I. Die jeweils in der Rechtsform einer … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 144/17

Zulässigkeit der Revision – Revisionsbegründung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 29.08.2018, 7 AZR 144/17 Tenor Die Revision des beklagten Landes gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 20. Oktober 2016 – 26 Sa 637/15 – wird als unzulässig verworfen. Das beklagte Land hat die Kosten der … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 235/18

Außerordentliche Kündigung – Einzelfallentscheidung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 23.08.2018, 2 AZR 235/18 Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 23. Januar 2018 – 8 Sa 334/17 – wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.   Tatbestand 2 AZR 235/18 > Rn 1 … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 133/18

Offene Videoüberwachung – Anhörung vor Verdachtskündigung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 23.08.2018, 2 AZR 133/18 Leitsätze des Gerichts Die Speicherung von Bildsequenzen aus einer zulässigen offenen Videoüberwachung, die vorsätzliche Handlungen eines Arbeitnehmers zulasten des Eigentums des Arbeitgebers zeigen, wird nicht durch bloßen … Weiterlesen

Schlagworte: