BAG – 4 AZR 528/19

ECLI:DE:BAG:2020:130520.U.4AZR528.19.0

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.05.2020, 4 AZR 528/19

Tenor

  1. Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 22. Mai 2019 – 7 Sa 159/18 – unter deren Zurückweisung im Übrigen aufgehoben, soweit es das Urteil des Arbeitsgerichts Düsseldorf vom 8. Februar 2018 – 15 Ca 3392/17 – hinsichtlich der Anträge zu 1. und 2. abgeändert hat.
  2. Im Umfang der Aufhebung wird die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Düsseldorf vom 8. Februar 2018 – 15 Ca 3392/17 – zurückgewiesen.
  3. Von den Kosten des Rechtsstreits tragen der Kläger 86 %, die Beklagte 14 %.

 

 


Fundstellen:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.