Rechtsprechung zu: Sachgrundlose Befristung

BAG – 7 AZR 733/16

Sachgrundlose Befristung – Vorbeschäftigung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 23.01.2019, 7 AZR 733/16   Pressemitteilung Nr. 3/19 Die sachgrundlose Befristung eines Arbeitsvertrags ist nach § 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG nicht zulässig, wenn zwischen dem Arbeitnehmer und der Arbeitgeberin bereits acht … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 49/15

Sachgrundlose Befristung – Vertragslaufzeit – Verkürzung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 14.12.2016, 7 AZR 49/15 Leitsätze des Gerichts Eine Befristung, mit der die Laufzeit eines nach § 14 Abs. 2 TzBfG sachgrundlos befristeten Arbeitsvertrags verkürzt wird, bedarf eines sachlichen Grundes gemäß § 14 Abs. 1 TzBfG. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 535/14

Sachgrundlose Befristung – Verlängerung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 26.10.2016, 7 AZR 535/14 Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 30. Juni 2014 – 10 Sa 290/14 – wird zurückgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten der Revision zu tragen.   Tatbestand … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 140/15

Sachgrundlose Befristung – Tarifvertrag Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 26.10.2016, 7 AZR 140/15 Leitsätze des Gerichts Ein Tarifvertrag, der die sachgrundlose Befristung von Arbeitsverträgen bis zu einer Gesamtdauer von fünf Jahren bei fünfmaliger Verlängerungsmöglichkeit zulässt, hält sich im Rahmen des verfassungs- und … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 190/14

Sachgrundlose Befristung – Schriftform – Treu und Glauben Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 09.09.2015, 7 AZR 190/14 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 16. Januar 2014 – 21 Sa 1795/13 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 474/13

Sachgrundlose Befristung – Anschlussverbot – Rechtsmissbrauch Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 24.06.2015, 7 AZR 474/13 Parallelentscheidung zum Urteil des Gerichts vom 24.06.2015, 7 AZR 452/13. Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamburg vom 7. März 2013 – 7 Sa … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 9 AZR 1021/12

Sachgrundlose Befristung – Vorbeschäftigungsverbot – konzernzugehörige Verleihunternehmen – Gewerbsmäßigkeit der Arbeitnehmerüberlassung – Vermutung der Gewinnerzielungsabsicht Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 21.10.2014, 9 AZR 1021/12 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Sächsischen Landesarbeitsgerichts vom 11. Oktober 2012 – 6 Sa 384/11 – wird zurückgewiesen. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 828/12

Sachgrundlose Befristung – tarifliche Zulässigkeit Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 19.03.2014, 7 AZR 828/12 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 17. Januar 2012 – 16 Sa 1773/11 – wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten der Revision … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 290/12

Sachgrundlose Befristung – Rechtsmissbrauch Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 04.12.2013, 7 AZR 290/12 Leitsätze des Gerichts Bei einer rechtsmissbräuchlichen Ausnutzung der durch § 14 Abs. 2 TzBfG eröffneten Möglichkeiten zur sachgrundlosen Befristung eines Arbeitsverhältnisses kann sich der unredliche Vertragspartner nicht auf die Befristung berufen. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 7 AZR 525/11

Sachgrundlose Befristung – Rechtsmissbrauch – Umgehung des Anschlussverbots des § 14 Abs 2 S 2 TzBfG Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 15.05.2013, 7 AZR 525/11 Leitsätze des Gerichts Zur Rechtfertigung einer sachgrundlosen Befristung kann sich ein Vertragsarbeitgeber dann nicht auf § 14 … Weiterlesen

Schlagworte: