BAG – 5 AZR 93/19

ECLI:DE:BAG:2020:240620.U.5AZR93.19.0

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 24.06.2020, 5 AZR 93/19

Tenor

  1. Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 22. November 2018 – 18 Sa 995/18 – wird als unzulässig verworfen.
  2. Auf die Revision des Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 22. November 2018 – 18 Sa 995/18 – im Kostenpunkt und insoweit aufgehoben, als es auf die Berufung der Klägerin das Urteil des Arbeitsgerichts Paderborn vom 9. August 2018 – 1 Ca 487/18 – abgeändert und den Beklagten zur Zahlung von 854,83 Euro nebst Zinsen verurteilt hat. Die Berufung der Klägerin gegen das bezeichnete Urteil des Arbeitsgerichts Paderborn wird auch insoweit zurückgewiesen.
  3. Die Klägerin hat die Kosten der Berufung und der Revision zu tragen.

 

 

 

 


Fundstellen:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.