Rechtsprechung zu: Umwandlung

BAG – 3 AZR 362/15

Beitragsbezogene Leistungszusage – Umwandlung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 30.08.2016, 3 AZR 362/15 Parallelentscheidung zum Urteil des Gerichts vom 30.08.2016, 3 AZR 361/15. Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Köln vom 11. Mai 2015 – 2 Sa 233/15 – wird zurückgewiesen. Die … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 3 AZR 228/15

Beitragsbezogene Leistungszusage – Umwandlung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 30.08.2016, 3 AZR 228/15 Parallelentscheidung zum Urteil des Gerichts vom 30.08.2016, 3 AZR 361/15. Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 28. Januar 2015 – 4 Sa 1308/14 – wird zurückgewiesen. Der … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 3 AZR 361/15

Beitragsbezogene Leistungszusage – Umwandlung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 30.08.2016, 3 AZR 361/15 Leitsätze des Gerichts Verpflichtet sich der Arbeitgeber bestimmte Beiträge in eine Versorgungsanwartschaft umzuwandeln, muss bereits bei der Umwandlung der Beiträge in eine Anwartschaft feststehen, welche Höhe die aus den … Weiterlesen

Schlagworte: