Rechtsprechung zu: Herausnahme aus der Sozialauswahl

BAG – 2 AZR 167/11

Betriebsbedingte Kündigung – Sozialauswahl – Bildung von Altersgruppen Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 22.03.2012, 2 AZR 167/11 Tenor Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 9. November 2010 – 14 Sa 1068/10 – wird auf ihre Kosten zurückgewiesen. … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 420/09

Betriebsbedingte Kündigung – Sozialauswahl – Interessenausgleich mit Namensliste Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 10.06.2010, 2 AZR 420/09 Tenor Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 22. Januar 2009 – 14 Sa 1173/08 – aufgehoben. Der Rechtsstreit wird … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 676/08

Interessenausgleich mit Namensliste – grob fehlerhafte Sozialauswahl – Berücksichtigung des Lebensalters Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 05.11.2009, 2 AZR 676/08 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 16. April 2008 – 2 Sa 1/08 – wird auf … Weiterlesen

Schlagworte: 

BAG – 2 AZR 306/06

Betriebsbedingte Kündigung – Sozialauswahl Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 31.05.2007, 2 AZR 306/06   Leitsätze Die besonders hohe Krankheitsanfälligkeit eines Arbeitnehmers begründet bei der Sozialauswahl für sich noch kein berechtigtes betriebliches Interesse im Sinne von § 1 Abs. 3 Satz 2 KSchG, … Weiterlesen

Schlagworte: