Rechtsprechung zu: Hemmung einer Ausschlussfrist wegen Vergleichsverhandlungen

BAG – 5 AZR 262/17

Hemmung einer Ausschlussfrist wegen Vergleichsverhandlungen Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.06.2018, 5 AZR 262/17   Pressemitteilung Nr. 32/18 Verlangt eine arbeitsvertragliche Ausschlussfristenregelung, dass ein Anspruch aus dem Arbeitsverhältnis zur Vermeidung seines Verfalls innerhalb einer bestimmten Frist gerichtlich geltend gemacht werden muss, ist … Weiterlesen

Schlagworte: