Rechtsprechung zu:  SchwbVWO § 9

BAG – 7 ABR 29/16

Hauptschwerbehindertenvertretung – Wahlanfechtung – Wahlgeheimnis Bundesarbeitsgericht,  Beschluss vom 21.03.2018, 7 ABR 29/16 Tenor Die Rechtsbeschwerde des Beteiligten zu 4. gegen den Beschluss des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 26. Februar 2016 – 1 TaBV 24/15 – wird zurückgewiesen.   Gründe 7 ABR 29/16 > Rn 1 A. … Weiterlesen

angewandte Vorschriften: