Rechtsprechung zu:  ArbGG § 61a Abs. 3

BAG – 2 AZR 574/18

Berufungsbegründung – neue Angriffs- und Verteidigungsmittel Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 21.05.2019, 2 AZR 574/18 Leitsätze des Gerichts Begründet der Berufungskläger seine Berufung ausschließlich mit neuen Angriffs- oder Verteidigungsmitteln, hat er diese zu bezeichnen und grundsätzlich darzulegen, warum sie das angefochtene Urteil … Weiterlesen

angewandte Vorschriften: