Rechtsprechung zu: sexuelle Belästigung

BAG – 2 AZR 302/16

Außerordentliche Kündigung – sexuelle Belästigung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 29.06.2017, 2 AZR 302/16 ECLI:DE:BAG:2017:290617.U.2AZR302.16.0 Leitsätze des Gerichts Die absichtliche Berührung primärer oder sekundärer Geschlechtsmerkmale eines anderen ist sexuell bestimmt iSd. § 3 Abs. 4 AGG. Es handelt sich um einen Eingriff … Weiterlesen

Verschlagwortet mit ,

BAG – 2 AZR 651/13

Außerordentliche Kündigung – sexuelle Belästigung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 20.11.2014, 2 AZR 651/13 Leitsätze des Gerichts Eine sexuelle Belästigung iSv. § 3 Abs. 4 AGG stellt nach § 7 Abs. 3 AGG eine Verletzung vertraglicher Pflichten dar. Sie ist „an sich“ als wichtiger Grund iSv. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit ,

BAG – 2 AZR 323/10

Außerordentliche Kündigung – sexuelle Belästigung – Interessenabwägung – Abmahnung Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 09.06.2011, 2 AZR 323/10 Tenor Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 15. Oktober 2009 – 11 Sa 511/09 – aufgehoben. Die Berufung … Weiterlesen

Verschlagwortet mit

BAG – 2 AZR 826/09

Außerordentliche Kündigung – Rechtskraftwirkung eines vorangegangenen Rechtsstreits Bundesarbeitsgricht, Urteil vom 27.01.2011, 2 AZR 826/09 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 7. August 2009 – 19/3 Sa 576/08 – wird auf seine Kosten zurückgewiesen. Tatbestand … Weiterlesen

Verschlagwortet mit

BAG – 2 AZR 825/09

Außerordentliche Verdachtskündigung – Beginn der Frist des § 626 Abs. 2 BGB – Anhörung des Personalrats Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 27.01.2011, 2 AZR 825/09 Leitsätze des Gerichts Der Arbeitgeber kann eine den Verdacht der Tatbegehung verstärkende Tatsache – wie die Erhebung … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , ,

BAG – 2 ABR 24/08

Verdachtskündigung – Missbrauch von psychisch kranken Personen Bundesarbeitsgericht, Beschluss vom 12.03.2009, 2 ABR 24/08 (NZA-RR 2010, 180) Tenor Der Beschluss des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 1. Oktober 2007 – 3 TaBV 123/06 – wird aufgehoben. Das Verfahren wird zur neuen Anhörung … Weiterlesen

Verschlagwortet mit ,

BAG – 2 AZR 280/04

Verhaltensbedingte Kündigung wegen Tätlichkeit Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 06.10.2005, 2 AZR 280/04 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 25. Mai 2004 – 13 Sa 1989/03 – wird auf Kosten des Klägers zurückgewiesen. Tatbestand Die Parteien … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , ,